Mein Name ist Monika Herrmann (geb. am 02.09.1961 )und ich lebe gemeinsam mit
meinem Mann in Neuweiler. Im Frühjahr 2017 habe ich in
Saarbrücken die Qualifikation zur Kindertagespflegeperson erfolgreich absolviert und ab
September 2017 habe ich Vollzeit in einer Großtagespflegestelle, in Dudweiler-Süd
zusammen mit meiner Tochter gearbeitet.

Auch vor meinem Start in die Kindertagespflege konnte ich bereits viele Erfahrungen mit
Kindern sammeln. Da ich zum Beispiel ein Kind mit Down-Syndrom groß gezogen habe,
bringe ich auch in diesem Bereich viele persönliche Erfahrungen mit.


Auch unterrichtete ich Kinder unterschiedlicher Altersklassen in Sport- und Tanzunterricht
und habe dort wöchentlich zwei Gruppen betreut.
Durch diese Arbeit, habe ich auch in diesem Bereich an
Fortbildungsmaßnahmen (Im Bereich Sport- und Bewegung) teilgenommen.


Mit viel Fachwissen und Erfahrungen, welche ich bisher sammeln konnte, habe ich nun
gemeinsam mit meiner Tochter das Projekt „Mini-World“ gestartet und betreue fünf
Kinder im Alter von acht Wochen bis drei Jahren.